Stellengesuche

Anforderungsprofil Pflegefachkraft im Hospiz

Die gemeinnützige Palliativmedizin Luckenwalde GmbH sucht ab 01.03.2021 oder später eine Pflegefachkraft für unser stationäres Hospiz:

  • Sie verfügen über den Abschluss einer Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester oder -pfleger, Kinderkrankenschwester oder -pfleger, Altenpfleger/in und
  • über den Abschluss einer Palliative-Care-Weiterbildungsmaßnahme von mind. 160 Stunden oder die Bereitschaft zur Weiterbildung Palliativ-Care.
  • Die Stelle ist verbunden mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35-40 Stunden.
  • Die Vergütung erfolgt nach dem DRK-Tarif des Landes Brandenburg.

Bewerbungen an:

Geschäftsführer Dr. U. Fleck

Neue Parkstraße 18 in 14943 Luckenwalde oder

Hospizleiterin Sabine Palm-Reppel, Kurze Straße 4 in 14943 Luckenwalde

Tel: 03371 4028640, Email: palm-reppel.s@hospiz-luck.de,